Ohrenrausch

Let´s get loud: Music & More

Die Provinz tobt… November 5, 2010

Filed under: Lebendig & Tretend — ohrenrausch @ 4:44 pm
Tags: , ,

aber nur auf der Bühne. Im Pit eher nicht. Woher ich das weiß? Weil ich einen wunderhübschen Metalcore-Abend im bayerischen Cham erlebt habe. Mit einer munteren Mischung von Bands aus Nah und Fern: The Agonist (Kanadier mit allzu metal-schicker  Sanges-Maid),  Eyes of a Traitor (Mittelmäßiges aus England), After the Burial (erfreulicher Mathcore aus USA) und die Headliner Maroon (laute Veganer aus dem Osten).  Band 3 und 4 waren sehr, sehr erbaulich, wenn man es laut mag. Doch das Publikum nur äußerlich. Viele kamen im zur Musik passenden  Outfit (Tatoo hier, Piercing da, Kylesa-T-Short dort),  aber wollten sich keinen Stratz bewegen. Die Jungs auf der Bühne taten mir richtig leid! Woran liegt diese Bewegungsfäule? Dass die Besucher alle nicht wussten, was sie erwartet? An der vielen Natur drumherum? Den zahlreichen  Blutwurzen, die zuvor durch die Kehlen geflossen sind?  Ihr lieben Maroonies,  spielt das nächste Mal lieber wieder in St. Wendel oder so.

Ein wenig Lärm gefällig? Bitteschön.

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s