Ohrenrausch

Let´s get loud: Music & More

Warmduschen mal anders März 25, 2010

Filed under: Hirnrauschen — ohrenrausch @ 6:25 pm
Tags: , , ,

Die Sonne kitzelt, die Gräser rauschen, die Festivals winken – und ich bring mich schon mal in Stimmung. Und zwar damit:

1) DUSCHTEST

Hätte ich den  letzten Jahr gemacht, wäre mir einiges erspart geblieben. Und das war so:  Beim RIP (nix in Frieden ruhen, Rock im Park)  2009 trug ich eine äußerst stylishe Vintage-Regenkombi von Adidas, ein Erbstück, gute 40 Jahre alt. Bei einem leichten Schauer  verhielt sich das Outfit noch unauffällig, beim Post-Prodigy-Wolkenbruch streikte das Gewand. (Time waits for noone, auch nicht für meine Regenhaut.)  Ich war völlig durchnässt und hätte  fast Slipknot verpasst.

DAS WIRD NICHT MEHR PASSIEREN: Ich habe ein neues, angeblich Wind und Wetter trotzendes  Gewand geschossen. Und damit geht´s jetzt unter die warme Dusche. Nein, ein Video werde ich darüber nicht drehen.  Obwohl, wäre sicher der Bringer bei der nächsten Birthday Party.

2) Musikhausaufgaben

Klingt nicht nach Erotik, ist aber Genuss bringend: Sich einfach schon einmal  durch die Bands des Festival-Line-ups durchhören. So verpasst man im Fall des Falles keine Juwelchen oder vertrödelt unnötig Zeit bei Jan Delay, wenn man Bullet for my Valentine haben kann.  Hat sich im letzten Jahr super bewährt.  Und falls ich noch mehr Festival-Feeling will,  schlüpfe ich in die geblümten Gummistiefel, zücke das Klebeband, um mir einen Wein im Tetrapack umzuschnallen, und hüpfe über die Neckarwiese.  To be continued …

Advertisements
 

One Response to “Warmduschen mal anders”

  1. Steph Says:

    Geniesse deine Dusche! Hoffe du ueberschwemmst dabei nicht dein Badezimmer… 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s