Ohrenrausch

Let´s get loud: Music & More

Silence is sexy November 15, 2009

Filed under: Lebendig & Tretend — ohrenrausch @ 9:59 pm

Es gibt mehrere Spezies von Konzertbesuchern.  Spezies 1 sind die  „Ich-geh-hin-weil-die-anderen-hingehen“-Menschen, Spezies 2 die „Ich-geh-hin-weil-mich-die-Musik-interessiert“-Menschen.  Spezies 1 ist Spezies 2 mitunter ein Dorn im Ohr, denn die fallen leicht einem Irrtum zum Opfer. Nämlich diesem: Leise Stellen im Song sind dazu da, um endlich mal ausgiebig zu quatschen. Möglichst laut, so dass die Umstehenden auch etwas davon haben. Nein, nein, nein! Die leisen Stellen sind als leise Stellen gedacht! Zum Genießen!

Besonders viel Gelegenheit, sich über Spezies 1 zu freuen, hatten wir ( ich und 3 Buben, C.,  K. u M.) am Freitag: bei Oceansize in Karlsruhe. Die kombinieren Getöse sehr gerne mit –  sagen wir mal –  lieblich-zurückhaltenden Passagen  Ein gefundenes Fressen nicht nur für Spezies 1, sondern auch für die bisher noch nicht erwähnte Spezies 3:  aufstrebende oder dilettierende Musiker, die uns nur allzugerne an ihren Gedankengängen teilhaben lassen:

„Also der Riff ist doch genau wie der…“; „Mike hat das viel krasser drauf…“ etc. pp.  Ähnlich brennend interessante Dialoge kann man übrigens bei allen  Laut-Leise-Clash-Bands erleben z. B. Isis etc.  Nichtsdestotrotz: Oceansize waren extrem putzig; und on top hat sich eine der Vorbands  ein wenig in mein Herz gespielt und gesungen.  Ira aus Konstanz (sprich „Eira“). Fand die glasklare, Amplifyer-mäßige Stimmme des Sängers sehr geil.  Das Publikum war wie ich recht angetan. Meine Begleitbuben nicht;  C. meint:  „Die sind wie Katatonia, nur schlechter“.   Kenn Katatonia noch nicht, werde mir die aber gleich als Hausaufgabe anhören. Und überlege mir, ob ich eine neue Spezies gründe: eine, die mit Super-Dickmanns bewaffnet den Quasselstrippen auf die Pelle rückt …

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s